PreSonus stellt Quantum 2626 Thunderbolt Interface vor

Das Quantum 2626 Audio-Interface bedient sich der Thunderbolt 3-Signalübertragung. Dadurch ist eine extrem kurze Round-Trip-Latenz möglich.

Nicht einmal 1ms Round Trip Latenz verspricht PreSonus beim neuen Quantum 2626. Das Thunderbolt 3 Audio-Interface kann in einer Auflösung von bis zu 24 Bit/192 kHz aufnehen und bietet eine Dynamik von 115dB.

PreSonus
PreSonus

Die jeweils 26 Ein- und Ausgänge verhalfen dem Quantum vermutlich zu seinem Namen. Das Gerät ist mit acht hauseigenen XMAX Class A Mikrofonvorverstärkern ausgestattet, die auch bei der neuen ARc-Mixer-Serie verbaut wurden. Des Weiteren stehen zwei Instrumenteneingänge und sechs symmetrische Line-Eingänge zur Verfügung. 18 weitere Ein- und Ausgänge bieten die ADAT/dual SMUX- und S/PDIF-Verbindungen. Zudem gibt es acht Klinkenausgänge für das Senden von Kontrollspannungen, zwei Main-Outs, zwei Kopfhörerausgänge und MIDI In/Out.

Über die kostenlose UC Surface Software erhält man Zugriff auf Metering und Echtzeit-Analyse des Quantum 2626.

Verfügbar ab: k.A.

Preis (UVP): $599,95

Weitere Infos: PreSonus

Tags: Audio-Interfaces

Printausgabe oder E-Paper!

Aktuelle Ausgabe des recording Magazin

Cover des aktuellen recording - Magazin

Printausgabe oder E-Paper!

recording Magazin Sonderhefte

recording Magazin - Sonderhefte

Download als E-Paper

recording Magazin Jahresausgaben

recording Magazin - Jahreshefte

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.