Neuer Treiber für PSI Audio Monitor A25-M

PSI Audio

PSI Audio hat für seinen Studiomonitor A25-M einen neuen EXD-Treibertyp zur Optimierung der Mittenwiedergabe entwickelt. Anhand des Extended Domme Treibers (EXD), soll die Konus- und Kalotten-Membran von Lautsprechern vereint werden. Dies betont die Vorteile durch kraftvollen Klang (Konus) und feine Auflösung mit weitem Frequenzbereich (Kalotte). Zugleich werden deren Nachteile, nämlich die Anfälligkeit für Verzerrungen (Kalotte) bzw. das Gewicht (Konus) reduziert. Daraus soll ein weiter Übertragungsbereich und schnelles Ansprechverhalten gelingen. Als Resultat soll die Genauigkeit der Lautsprecher verfeinert werden, um eine optimale Verknüpfung zwischen Hoch- und Tieftöner zu ermöglichen.

Erhältlich ab: sofort

Preis: 5545,- EUR

Weitere Infos unter: PSI Audio

Tags: Recording, Lautsprecher

Printausgabe oder E-Paper!

Aktuelle Ausgabe des recording Magazin

Cover des aktuellen recording - Magazin

Printausgabe oder E-Paper!

recording Magazin Sonderhefte

recording Magazin - Sonderhefte

Download als E-Paper

recording Magazin Jahresausgaben

recording Magazin - Jahreshefte