Denise Audio veröffentlicht Perfect Plate XL

Denise Audio hat Perfect Plate XL veröffentlicht. Das Hall-Plug-in kann übernatürliche Hallräume und -fahnen kreieren.

Der virtuelle Plattenreverb präsentiert sich im üblichen Denise Audio-Design mit einem Equalizer mit integriertem Analyser in der oberen Fensterhälfte und Einstellungsmöglichkeiten in der unteren. Somit kann Perfect Plate frequenzspezifisch eingesetzt werden. 

Denise Audio
Die Nutzeroberfläche von Perfect Plate XL. Foto: Denise Audio/Screenshot

Einstellungsmöglichkeiten:

Resonanz
Drive 
Rotate
Detune
Ducker
In-/Output
Delay
Tail
Low-/High-Pass Filter
Width (Breite)
Mix

Perfect Plate XL gibt es auch als abgespeckte Version (ohne XL), bei der Drive, Resonanz und Rotate fehlen.

Sowohl Perfect Plate als auch Perfect Plate XL laufen unter Windows. und Mac-OS als VST 2&3, AU und AAX.

Verfügbar ab: sofort

Preis (UVP): (Perfect Plate) 48,99€

                      (Perfect Plate XL) 99€

Weitere Infos: Denise Audio

Printausgabe oder E-Paper!

Aktuelle Ausgabe des recording Magazin

Cover des aktuellen recording - Magazin

Printausgabe oder E-Paper!

recording Magazin Sonderhefte

recording Magazin - Sonderhefte

Download als E-Paper

recording Magazin Jahresausgaben

recording Magazin - Jahreshefte