Acustica Audio stellt Mastering-Plugin Indigo vor

Acustica Audio

Die Entwicklerschmiede Acustica Audio hat mit Indigo ihr neuestes modulares Mastering-Werkzeug vorgestellt, das mit einen 6-Band-Stereo-Equalizer eines dänischen Hardware-Rack-Equalizer der 60er Jahre bestückt ist. Als zweites Modul gibt es einen 3-Band-Stereo-Equalizer, der als amerikanischer EQ-Nachbau dient. Dieser verfügt über den Parameter Aggression, mit dem sich Obertöne hinzumischen lassen. Je einen Opto-Kompressor in mono und stereo mit drei Dynamikmodi, sowie ein Stereo Shuffling Processor, der vor klanglichen Einbußen bei Stereo-Mikrofonierungstechniken schützt, runden das Vintage-Plugin ab. Indigo wird im VST-, AU- und AAX-Format angeboten.

 

Erhältlich ab: sofort

Preis. 119,- EUR (regulär 229,- EUR)

Weitere Infos unter: www.acustica-audio.com

Printausgabe oder E-Paper!

Aktuelle Ausgabe des recording Magazin

Cover des aktuellen recording - Magazin

Printausgabe oder E-Paper!

recording Magazin Sonderhefte

recording Magazin - Sonderhefte

Download als E-Paper

recording Magazin Jahresausgaben

recording Magazin - Jahreshefte