Acustica Audio Amethyst4

Acustica Audio

Als Emulation einer britischen Mixkonsole der End-Siebziger hat Acustica Audio die vierte Generation des Dynamikprozessors Amethyst4 hervorgebracht. Er setzt sich aus den vier Komponenten Channelstrip, Equalizer, Kompressor und ganz neu - einem Preamp zusammen. In Letzterem befinden sich 53 Emulationen, darunter 24 Line-, 24 Mikrofon und ein Stereo-Mix-Vorverstärker. Der Equalizer wurde mit einem neuen Set an EQ-Kurven bedacht. EQ B bietet nun die Parameter Glowy (für Tieffrequenzen) und Shiny (für Hochfrequenzen). Alle Komponeneten lassen sich auch als einzelne Plugins nutzen. Unter der Haube arbeitet die auf Impulsantworten basierende Core 17 Engine. Amethyst4 wird in den Formaten VST, AAX und AU angeboten.

Erhältlich ab: sofort

Preis: 68,- EUR (ab 11.Mai 2021 149,- EUR)

Infos unter: Acustica Audio

Printausgabe oder E-Paper!

Aktuelle Ausgabe des recording Magazin

Cover des aktuellen recording - Magazin

Printausgabe oder E-Paper!

recording Magazin Sonderhefte

recording Magazin - Sonderhefte

Download als E-Paper

recording Magazin Jahresausgaben

recording Magazin - Jahreshefte

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.