Vortrag „Studioakustik“ mit Jochen Veith am 17. Dezember im Abbey Road Institute Frankfurt

Das Abbey Road Institute Frankfurt lädt am Donnerstag, 17. Dezember ab 18:30 Uhr zu einem kostenfreien Vortrag zum Thema „Studioakustik“ ein. Jochen Veith von JV.Acoustics will dabei auf wichtige Punkte in der Studioplanung im Allgemeinen eingehen und anhand des Beispiels seiner Planung der Studios des Abbey Road Institutes Frankfurt zeigen, welche Überlegungen und Entscheidungen hier getroffen werden mussten, um zu einem optimalen Ergebnis zu kommen.

 

Das Abbey Road Institute Frankfurt lädt am Donnerstag, 17. Dezember ab 18:30 Uhr zu einem kostenfreien Vortrag zum Thema „Studioakustik“ ein. Jochen Veith von JV.Acoustics will dabei auf wichtige Punkte in der Studioplanung im Allgemeinen eingehen und anhand des Beispiels seiner Planung der Studios des Abbey Road Institutes Frankfurt zeigen, welche Überlegungen und Entscheidungen hier getroffen werden mussten, um zu einem optimalen Ergebnis zu kommen.

 

Jochen Veith steht auch für Fragen zur Verfügung. Veith und sein Team planen und entwickeln seit 1987 akustisch genutzte Räume. Hierzu gehören Tonstudios, aber auch Kinos, Heimkinos, Säle, Filmstudios oder Konferenzräume. Die Teilnahmeplätze sind begrenzt, eine Buchung ist unter diesem Link möglich.

 

www.abbeyroadinstitute.com 

 

Quelle/Bild: Abbey Road Institute