Unity Audio Avalanche

Als Ergänzung zu den Monitoren The Rock oder The Boulder bieten Unity Audio jetzt auch den Subwoofer Avalanche an.

Als Ergänzung zu den Monitoren The Rock oder The Boulder bieten Unity Audio jetzt auch den Subwoofer Avalanche an.

Dabei ist der Avalanche so konzipiert, dass er nicht nur mit den hauseigenen Monitoren zusammenarbeitet, sondern generell als Subwoofer auch in andere Speaker-Systeme integriert werden kann. Für eine besonders schnelle Bass-Ansprache und zur Vermeidung von Port-Geräuschen besitzt der Avalanche die von Rock und Boulder bekannte Aperiodic-Vent-Technologie in einem Doppelkammer-Gehäuse. Über einen Drehschalter kann die Trennfrequenz angepasst werden, ein externes Netzteil vermeidet Störungen am 12“-Woofer. Trotz kompakter Abmessungen stellt der Avalanche mit 150W Frequenzen ab 22Hz dar.


www.unityaudio.co.uk

Quelle/Bild: Bizkom