UA Heritage Tour 2013

Mit Workshops und Präsentationen der Apollo-Interfaces und ihrer PlugIns gehen Universal Audio auf „Heritage Tour 2013“.

Mit Workshops und Präsentationen der Apollo-Interfaces und ihrer PlugIns gehen Universal Audio auf „Heritage Tour 2013“.

Der Schwerpunkt soll dabei auf den Apollo-Interfaces und deren Bedienkonzept liegen. In Artist-Workshops geben Studio-Profis wie Sascha „Busy“ Bühren, Michael Ilbert und Marcus Wüst Einblicke in ihre Arbeitsweise beim Mixing und Mastering mit UAD-PlugIns. Den Teilnehmern wird es außerdem ermöglicht, die Apollo-Interfaces sowie die analogen Signalprozessoren von Universal Audio selbst auszuprobieren. Exklusive Special-Deals sollen auch angeboten werden.

5.11. – Berlin – nhow Studios (mit Sascha „Busy“ Bühren und Michael Ilbert)
7.11. – Köln – maarwegstudio2 (mit Marcus Wüst und Michael Ilbert)
11.11. – Winterthur – Hardstudios (mit Sascha „Busy“ Bühren und Michael Ilbert)
14.11. – Wien – Home Music (mit Sascha „Busy“ Bühren und Michael Ilbert)


www.sea-vertrieb.de

Quelle/Bild: SEA