Tube-Tech präsentiert die RM2 Tube-Box

Mit dem RM2 stellt Tube-Tech ein neues, kompaktes Desktop-Gehäuse mit interner Stromversorgung vor, das zwei Einschübe aus der Tube-Tech „RM Modular-Serie“ aufnehmen kann.

Mit dem RM2 stellt Tube-Tech ein neues, kompaktes Desktop-Gehäuse mit interner Stromversorgung vor, das zwei Einschübe aus der Tube-Tech „RM Modular-Serie“ aufnehmen kann.

Bisher umfasst die RM Modular-Serie drei verschiedene Modultypen: Den Röhren-Kompressor CM1A, den Röhren-EQ EM1A und einen Röhren Mic-Pre PM1A. Der neue RM2 ist mit seinen beiden Modulsteckplätzen der „kleine Bruder“ des bereits bekannten RM8 Modulsystems und ergänzt damit das Line-Up der „RM“-Serie aus dem Hause Tube-Tech.

Der RM2, genannt „ Tube-Box“, liefert eine spezielle Stromversorgung, die die nötige Hochspannung für die korrekte Arbeit der Röhren. So hat man mit dem RM2 zwei frei konfigurierbare Kanäle für Einzelspuren, für den Stereo-Mix oder für Live-Anwendungen. Der Anwender kann aus insgesamt drei Modultypen auswählen und so auf einfache Art Module austauschen und den RM2 für die verschiedenen Applikationen neu konfigurieren. Es ist ebenso möglich, den RM2 als Mono Channelstrip mit einem Mic Pre und einem Kompressor oder einem Mic Pre und EQ einzusetzen.

Die Module der Tube-Tech RM-Serie sind völlig neu entwickelte Miniaturen in professioneller Vollröhrentechnik. Durch die Verwendung neuester Bauteile mit geringeren Toleranzen soll die Qualität der 19“ Originale sogar noch übertroffen werden.

- Der PM1A Röhren Mic-Pre mit DI-Stufe ist ein Vollröhrenmodul mit 70dB Gain und erweitertem Headroom. Ein Drei-Stufen Impedanzschalter optimiert den MicPre für Kondensator-, Bändchen- oder dynamische Mikrofone.
- Der passive Röhren Equalizer EM1A ist eine Miniaturversion eines Pultec EQ’s im Stil des „Klassikers“ PE 1C - einem 3 Band Programm-EQ mit HF, MID und LF Bändern.
- Der Opto-Röhrenkompressor CM1A ist eine neue Version des CL1B mit einer verbesserten Ansprache bei schnellen Transienten und einem optimiertem Kompressionsverhalten. Zwei CM1As können für Stereo- oder Mehrkanal- Anwendungen auf zwei unabhängige Mix-Busse des RM2 Modulsystems aufgeschaltet werden.

www.audiowerk.eu


Anzeige
DVD Drum Recording
Ein beeindruckender Schlagzeugsound ist die Basis jeder guten Produktion. Ulli Pallemanns, der renommierte Studioprofi und SAE Dozent aus den Studios 301 erklärt, wie man genau den gewünschten Klang erzielt.
mehr