Tracktion DAW Essentials Collection

Die wichtigsten Werkzeuge der täglichen Studioarbeit sind effektive, schnell zu bedienende Brot-und-Butter-Effekte. Und genau das wollen die Plug-ins der DAW Essentials Collection sein.

Studio-Werkzeuge

Equalizer und Kompressoren werdet ihr in so ziemlich jedem Mixdown verwenden. Reverb und verschiedene Delays helfen euch bei der Tiefenstaffelung. Modulationseffekte bringen Abwechslung und Leben in eure Tracks. Die DAW Essentials Collection von Tracktion versammelt 16 solcher essentieller Studio-Tools. Natürlich gibt auch es spezielle Fälle, die ein gewisses Plug-in geradezu erfordern. Lösungen für jeden dieser Sonderfälle bietet die Plug-in-Collection zwar nicht, vielmehr bringt sie alle grundlegenden Werkzeuge mit, die ihr für die Musikproduktion unbedingt braucht.

Plug-in-Sammlung

Da ist ein gut klingender 8-Band-Equalizer, ein vielseitiger Kompressor mit Zusatz-Funktionen wie Lookahead oder Softclipping, kreativ nutzbare Multitap, Stereo- und Tape-Delays sowie einige andere Effekte. Solche Brot-und-Butter-Effekte müssen natürlich flexibel einsetzbar sein. Und das sind die Plug-ins der Essentials Collection durchaus. Der Kompressor etwa besitzt eine weitreichende Funktionalität. Generell liefern die Plug-ins einige Einstellmöglichkeiten. Gleichzeitig überfordern sie nicht und mithilfe der mitgelieferten Presets erreichen auch absolute Anfänger schnell brauchbare Ergebnisse.

Sehr gelungen ist die grafische Aufbereitung der Tracktion-Plug-ins. Sie wirken modern und edel. Die Farbgebung der Plug-ins lässt sich außerdem mit einem Klick von dunkel zu hell ändern. Das stimmige und übersichtliche Design schlägt sich auch in der Bedienbarkeit nieder: sämtliche Parameter sind schnell und effizient einzustellen – ein großer Pluspunkt!

Fazit

Den Einwand, dass die in vielen DAWs enthaltenen Plug-ins ähnliche Funktionen bieten, kann die Essentials Collection nicht vollständig entkräften. Arbeitet ihr jedoch mit einer DAW, deren Standard-Plug-ins euch nicht zusagen oder ausreichen, ist Tracktions Collection eine sinnvolle und kostengünstige Erweiterung. Denn für knapp 100 Euro gibt’s 16 hilfreiche Effekte, mit denen ihr toll klingende Mixes produzieren könnt. Preis-Leistung: Top!