Tracktion 5 Software jetzt im Bundle mit Melodyne

Die Tracktion Software Corporation hat bekannt gegeben, dass die Musikproduktions-Software Tracktion 5 nun ARA von Celemony implementiert und dementsprechend ab sofort mit Melodyne Essential ausgeliefert wird.

Die Tracktion Software Corporation hat bekannt gegeben, dass die Musikproduktions-Software Tracktion 5 nun ARA von Celemony implementiert und dementsprechend ab sofort mit Melodyne Essential ausgeliefert wird.

 

ARA ist eine Schnittstellenerweiterung, die einen erweiterten Informationsaustausch zwischen Melodyne Plug-ins und einer DAW ermöglicht, was in einer nahtloseren Integration beider Komponenten resultieren soll. Über das nun mitgelieferte Melodyne Essential können Nutzer der aktuellen Tracktion-Version direkten Einfluss auf die Intonation, den Ausdruck und die Dynamik von monofonen Stimmen oder Instrumenten nehmen. Dabei bietet Melodyne Essential Basisfunktionen für Pitch- und Timing-Bearbeitung. Mit einem Upgrade auf die größere Version Melodyne Editor können auch mehrstimmige Instrumente wie Klavier oder Gitarren über ARA im Zusammenhang mit Tracktion bearbeitet werden.

 

www.tracktion.com 

 

Quelle/Bild: TSC