Tascam veröffentlicht neues Mehrkanal-Audio-Interface

Das US-16x08 von Tascam stellt einem Computer 16 Mikrofon- und Line-Eingänge sowie zusätzliche Merkmale für größere Sessions zur Verfügung.

Das US-16x08 von Tascam stellt einem Computer 16 Mikrofon- und Line-Eingänge sowie zusätzliche Merkmale für größere Sessions zur Verfügung.

 

Seine acht Ultra-HDDA-Mikrofonvorverstärker zeichnen sich laut Hersteller durch extrem geringes Eingangsrauschen und einen Verstärkungsbereich von 56 dB aus. Von den zusätzlichen acht symmetrischen Line-Eingängen sind zwei umschaltbar für den direkten Anschluss einer Gitarre oder eines Bass. Acht symmetrische Line-Ausgänge dienen zur Ausgabe der vom Computer zurückgeführten oder intern gemischten Signale, zwei davon verfügen über Pegelregler auf der Gerätevorderseite.

 

www.teac.eu 

 

Quelle/Bild: Teac