Steinberg Cubasis: DAW für iPad

Steinberg hat die iOS App Cubasis veröffentlicht. Der kompakte Sequencer für das iPad soll laut Hersteller so gestaltet sein, dass sich jeder Cubase User sofort zuhause fühlt.

Steinberg hat die iOS App Cubasis veröffentlicht. Der kompakte Sequencer für das iPad soll laut Hersteller so gestaltet sein, dass sich jeder Cubase User sofort zuhause fühlt.

Cubasis kombiniert die intuitive Multitouch Gestensteuerung des iPads mit dem vertrauten Arrangement-Fenster aus Steinbergs Cubase inklusive der Spurliste und des Inspector-Bereichs. Die App bietet Audio-Export nach Dropbox, SoundCloud und AudioCopy sowie Projekt-Export nach Cubase unter Windows und OS X. Cubasis erlaubt die Nutzung unbegrenzt vieler Audio- und MIDI-Spuren.

Aufgenommene Spuren können mit dem integrierten Mixer und mehr als 10 Audioeffekten, darunter Kompressor, Equalizer und Delay, abgemischt werden. Für weitere Bearbeitungen des Audiomaterials steht ein einfach zu bedienender Sample-Editor bereit. Die App enthält mehr als 70 Instrumenten-Sounds basierend auf Steinbergs HALion Sonic sowie 300 MIDI- und Audioloops in Studioqualität.

Import von Cubasis-Projekten soll in Cubase 7, Cubase 6.5, Cubase Artist 7, Cubase Artist 6.5, Cubase Elements 6, Cubase LE 6 und Cubase AI 6 möglich sein. 

www.steinberg.de

Quelle/Bild: Steinberg