SPL liefert IRON Mastering-Kompressor aus

SPLs neuestes Mitglied der 120V-Mastering-Produktreihe, der Iron Mastering-Kompressor, ist ab sofort im Handel erhältlich.

 

SPLs neuestes Mitglied der 120V-Mastering-Produktreihe, der Iron Mastering-Kompressor, ist ab sofort im Handel erhältlich.

 

Der Iron ist ein Röhrenkompressor, der ein angenehmes, wohlklingendes und transparentes Kompressionsverhalten liefern soll, welches von den Klassikern der Anfangszeit des Rundfunks inspiriert, trotzdem aber flexibel auf die Bedürfnisse moderner Mastering-Studios und Produktionen angepasst ist. So vereint der Iron laut Hersteller nicht nur die allgemeinen klanglichen Vorzüge legendärer Vintage-Tube-Kompressoren mit den Vorteilen der High-Dynamic-120V-Betriebsspannung, sondern bringt angeblich altbewährte Röhrenkompressortechnik durch eine Parallelschaltung zweier verschiedener Röhren auf ein neues Niveau. Technisch baugleich, wird der Iron in Schwarz (Modell 1520) oder Rot (Modell 1524) ausgeliefert.

 

www.spl.info 

 

Quelle/Bild: SPL