SO-MPC1 von Steller-Online in MK4-Version verfügbar

Der SO-MPC1 MK4 ist ab sofort erhältlich. Dabei handelt es sich um ein mobiles Audio- und Video-PC-System und Notebook-Alternative für den Audio- und Videobereich.

Der SO-MPC1 MK4 kann als stationärer oder mobiler Produktionsrechner für unterschiedlichste Audio- und Videoanwendungen eingesetzt werden und soll durch optimale Konfiguration maximale Performance in Verbindung mit niedrigsten Latenzen ermöglichen.

Das Gerät verfügt über Intels  Z270 Chipsatz in Kombination mit Intel I7 Kaby Lake Prozessoren. Zu den Schnittstellen gehören laut Hersteller zwei USB 2.0 und sechs USB 3.1 Ports, ein USB Typ-C Port mit USB 3.1 Unterstützung und zwei Gigabit LAN Anschlüsse, sowie WLAN und Bluetooth. Während der Arbeitsspeicher mit maximal 32 GB DDR4 RAM bestückt werden kann, stehen intern sechs SATA-6Gb/s-Ports zur Verfügung, so dass neben der System-SSD drei weitere HDDs oder SSDs für Audio- oder Videoaufzeichnung einzeln genutzt oder als RAID konfiguriert werden können. Außerdem ist ein zusätzlicher eSATA Port vorhanden. Für den Anschluss von bis zu drei Monitoren stehen zwei HDMI und ein DVI-D-Anschluss zur Verfügung.