Skylife veröffentlicht SampleRobot 5.05 Pro

Skylife veröffentlicht ein umfangreiches Update für die Samplingsoftware SampleRobot Pro.

Skylife veröffentlicht ein umfangreiches Update für die Samplingsoftware SampleRobot Pro.

 

SampleRobot 5.05 Pro soll alle Samplingaufgaben schnell, zuverlässig und sehr präzise erledigen. So lassen sich professionelle, dynamisch spielbare Instrumente mit bis zu 128 Velocity-Layern erstellen. MIDI-Instrumente können vollautomatisch abgesampelt werden, inklusive Bank und Program Change Steuerung. Beim halbautomatischen Samplevorgang für Instrumente ohne MIDI werden die Klänge mit automatischer Transientenerkennung und wahlweise Loopbearbeitung Note für Note aufgenommen.

Außerdem in SampleRobot 5.05 Pro integriert ist die Loopsoftware WaveRobot, mit der laut Hersteller unhörbare Loops in den Samples erzeugt werden können. Hier soll die Möglichkeit von Rückwärts-Vorwärtsloops mit zwei Crossfades viel kreativen Spielraum für komplett neue Klänge bieten. 

 

Features und Funktionen in Version 5.05

  • Multisample Export für Korgs Volca Sample
  • Multisample Bankexport für Korgs microSAMPLER.
  • KMP/KSC/KSF Multisample Export
  • Drumsample Export für Teenage Engineerings OP-1.
  • Gleichzeitiger Import und Export von mehreren WAV und AIFF Dateien.
  • Export Project Funktion zum Zweck des Projektdatenaustauschs.
  • Enthält WaveRobot 5 Loop- und Transienteneditor.
  • Supersize WaveRobot Arbeitsfenster für Auflösungen bis zu 3200 x 2000 Pixel.
  • Automapping von importierten Audiodateien inklusiver umfangreicher Loop- und Mappingoptionen unter OS X.
  • Projekte mit bis zu 128 Velocity Layern.
  • Verbessertes Mac OS X Framework, kompatibel mit OS 10.11 El Capitan.
  • Anpassung an Windows 10.
  • Neues grafisches Nutzerinterface.
  • Neue Premium Multisamples.
  • Viele Detailverbesserungen und Leistungsoptimierungen.
  • Enthält 4 plattformübergreifende Installationslizenzen.

http://www.samplerobot.de

Quelle/Bild: Skylife