Shure Academy: Schulungs- und Networking-Plattform startet

Mit der Shure Academy – European Audio Network ruft Shure eine Networking- und Schulungsplattform ins Leben. Ab Mitte Oktober werden hier Seminare und Workshops für den Musikeinzelhandel, die Pro Audio Industrie und Endanwender angeboten. Zudem stehen kostenfrei Online-Kurse zur Verfügung.

Ab Mitte Oktober werden über „Shure Academy – European Audio Network“ zielgruppenspezifische Briefings, Präsenzseminare und Workshops für den Musikeinzelhandel, die Pro Audio Industrie und Endanwender angeboten. Zudem stehen Online-Kurse zu den Themen Akustik, Hochfrequenztechnik und Mikrofontechnologie kostenfrei auf der Website www.shure-academy.de zur Verfügung.

Am 15. November findet ein Funkseminar unter der Leitung von Shure Applications Engineer Jürgen Schwörer statt, der dabei von Monitor-Ingenieur Dirk Happel und APWPT-Mitglied Wolfgang Bilz unterstützt wird. Die Teilnahme an diesem ersten Seminar ist noch kostenlos. Der Seminarkalender für 2013 sieht zudem weitere Termine vor: So stehen unter anderem ein Live Miking & Mixing Workshop für Veranstaltungstechniker und ein Systemlösungs-Seminar für Planer und Integratoren auf dem Programm. Weitere Formate, auch für Endkunden wie Musiker, sind aktuell in Vorbereitung.

„Mit der Bereitstellung von Expertenwissen sowie der Förderung des Networkings unter den Nutzern der Academy wollen wir ... einen Beitrag zum Wachstum der Branche leisten.“ erklärt Nils W. Prösser, Marketing Director Shure Europe.

www.shure-academy.de