Session-Programm zur Musikmesse 2015

Das Musikhaus Session wird mit einem Stand auf der Musikmesse in Frankfurt vertreten sein und außerdem wie schon 2014 die „Musikmesse After Hours“ in seiner Frankfurter Filiale ausrichten.

Das Musikhaus Session wird mit einem Stand auf der Musikmesse in Frankfurt vertreten sein und außerdem wie schon 2014 die „Musikmesse After Hours“ in seiner Frankfurter Filiale ausrichten.

 

Auf dem Messestand im Foyer der Halle 4.0 wird sich Session mit der „Session Lostrommel“ präsentieren, einer Verlosungsaktion, bei der die Besucher die Chance auf fast 12.000 Sofortgewinne und Hauptpreise im Gesamtwert von über 22.000 Euro haben. Die „After Hours“ finden an den beiden Publikumstagen – Freitag und Samstag – statt. Bei erweiterten Öffnungszeiten (10:00 Uhr bis 22:00 Uhr) können die Besucher das in den vergangenen Jahren renovierte und umgestaltete Musikhaus kennenlernen und die Messe ausklingen lassen. Es besteht laut Session außerdem die Möglichkeit zum Late Night Shopping mit der ein oder anderen Messeneuheit und einigen exklusiven Deals. Auch für das leibliche Wohl der Gäste ist gesorgt. Tageskarten für die Publikumstage der Musikmesse sind ab sofort in den Session-Filialen sowie im Webshop erhältlich.

 

www.session.de 

 

Quelle/Bild: Session