session kooperiert mit der Musikmesse Frankfurt

In Kooperation mit der Musikmesse bietet session im Vorfeld in seinen Filialen sowie im Webshop unter www.session.de Privatbesuchertickets für den Messesamstag an.

Vom 12. bis 15. März findet mit der Musikmesse in Frankfurt wieder die größte internationale Fachmesse für Musikinstrumente und Noten, Musikproduktion und -vermarktung statt. In Kooperation mit der Musikmesse bietet session im Vorfeld in seinen Filialen sowie im Webshop unter www.session.de Privatbesuchertickets für den Messesamstag an. Unter dem Motto „After Hours“ wird es zudem in der Frankfurter Filiale des Musikhändlers ein Rahmenprogramm geben. Bei verlängerten Öffnungszeiten (Mittwoch und Donnerstag bis 21 Uhr, Freitag bis 22 Uhr, Samstag bis 23 Uhr) können sich die Messebesucher auf viele Messeneuheiten und Sonder-Deals freuen, die sie in aller Ruhe ausprobieren und auch kaufen können. Produktvorführungen, Workshops und auch Meet & Greets mit bekannten Endorsern sind geplant. Auf der Musikmesse selbst ist session mit einem Stand im Foyer der Halle 4.0 vertreten. Dort soll es die Möglichkeit geben, sich über das Unternehmen zu informieren, mit den Mitarbeitern ins Gespräch zu kommen und das eine oder andere Goodie mitzunehmen.


www.session.de

Quelle/Bild: session