Sennheiser eröffnet Technologie- und Innovationszentrum

Sennheiser hat ein neues Forschungslabor in San Francisco eröffnet, das SFTC (Technology and Innovation California).

Sennheiser hat ein neues Forschungslabor in San Francisco eröffnet, das SFTC (Technology and Innovation California). Unter dem Motto „The Future Made Right Here“ erforscht und entwickelt die Einrichtung, die das Labor in Palo Alto ablöst, digitale Signalverarbeitungstechnologien, um das Kundenerlebnis zu verbessern. Viele der Ideen und Technologien fließen anschließend in die Consumer-, Profi- und Installed Sound-Produkte des Elektroakustik und Funkübertragungsspezialisten ein. Sennheiser gründete sein SFTC im Jahr 2006. Seitdem manifestieren sich die Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten in Produkten wie dem IS-ADN-Konferenzsystem.

www.sennheiser.de