SchoolJam: Regionalfinals sind im vollen Gange

Deutschlands größtes Schülerband- und Nachwuchsfestival, SchoolJam, geht mit den neun Regionalfinals in die heiße Phase. Seit dem 26. Januar treten deutschlandweit 82 Acts gegeneinander an.

SchoolJam ist Deutschlands größter und attraktivster Schüler- und Nachwuchsband-Wettbewerb. Über 1.200 Bands aus ganz Deutschland haben sich auch in diesem Jahr wieder beworben. Aus diesem Pool an jungen Talenten wählte die Jury jeweils Bands für die im Januar und Februar startenden neun Regionalfinals. Pro Regionalfinal kommen zwei von einer kompetenten Jury ermittelten Siegerbands in das Online-Voting.

 

Beim Online-Voting entscheiden die Fans darüber, wer am 9. April in der Frankfurter Festhalle zum Finale darf. Die besten acht Bands werden dann im Rahmen der Musikmesse Frankfurt gegeneinander antreten – vor den Augen und Ohren einer mit Produzenten, Musikern und Fachjournalisten hochkarätig besetzten Jury. Die Siegerband darf sich nicht nur als „Deutschlands beste Schüler- und Nachwuchsband“ fühlen. Sie gewinnt auch Auftritte bei großen Festivals – wie „Southside“ und „Hurricane“ – sowie eine Reise und eine Show während der Musikmesse in Shanghai.

 

Initiator und 1. Vorsitzender von SchoolJam e.V. Gerald Dellmann sagt: „Diese Erlebnisse und Erfahrungen können für eine Schülerband der entscheidende Kick zur Karriere sein.“ Dabei sieht Dellmann nicht nur die Siegerband auf der Gewinnerstraße: „Jede Band, die es in das Regionalfinale schafft, ist schon ein Sieger. Dieser Auftritt in diesem Rahmen ist für junge Musiker ein unbezahlbares Erlebnis.“

 

Hier finden die Regionalfinals statt

 

26.1.2016: Bochum, Bahnhof Langendreer

27.1.2016: Köln, Underground

1.2.2016: Leipzig, Werk2

2.2.2016: Berlin, Just Music

3.2.2016: Hamburg, Übel & Gefährlich

4.2.2016: Hannover, Mephisto

10.2.2016: München, Ampere

11.2.2016: Stuttgart, Club Zentral

12.2.2016: Frankfurt am Main, DAS BETT

 

Die Konzerte beginnen jeweils um 18 Uhr. Ab 15.30 Uhr sind die Hallen geöffnet. Es lohnt sich, früh zu kommen. Denn das Rahmenprogramm hat es in sich. Dazu gehört die „Fender Amp & Guitar Show“. Interessenten können hier Instrumente und Amps ausprobieren. Jeden Abend wird eine Squier Vintage Modified Strat verlost und als Hauptgewinn – einmalig nach der Regionalfinal-Tour – eine Mexiko Standard Gitarre.

Weiter Informationen zum Contest: www.schooljam.de