SchoolJam 2015/2016 – Einsendeschluss zu Deutschlands größtem Nachwuchsfestival naht

Zum 14. Mal hat in diesem Herbst der bundesweite Wettbewerb SchoolJam begonnen. Jetzt rückt der Teilnahmeschluss näher: Junge Künstler haben noch bis zum 18. Dezember die Möglichkeit, sich beim größten Nachwuchsfestival des Landes anzumelden.

 

Zum 14. Mal hat in diesem Herbst der bundesweite Wettbewerb SchoolJam begonnen. Jetzt rückt der Teilnahmeschluss näher: Junge Künstler haben noch bis zum 18. Dezember die Möglichkeit, sich beim größten Nachwuchsfestival des Landes anzumelden.

 

Damit die Teilnahme an dem vom Bundesfamilienministerium geförderte Non-Profit-Event auch kurzfristig möglich ist, hält die SchoolJam-Webseite einen direkten Link zur Anmeldung bereit. Hier können interessierte Musiker sich kostenlos für SchoolJam bewerben. Das Finale geht im Frühjahr bei der Frankfurter Musikmesse über die Bühne. Hauptpreis: Auftritte beim Southside- und Hurricane-Festival sowie eine Reise zur Music China 2016 in Shanghai.

 

www.schooljam.de 

 

Quelle/Bild: SchoolJam