SampleRobot Virtual Cable & Instrument Host

Skylife hat das neue Software-Paket Skylife Samplerobot Virtual Cable + Instrument Host vorgestellt, welches sowohl zusammen mit der Sampling-Software Samplerobot als auch mit anderen Applikationen verwendet werden kann.

Skylife hat das neue Software-Paket Skylife Samplerobot Virtual Cable + Instrument Host vorgestellt, welches sowohl zusammen mit der Sampling-Software Samplerobot als auch mit anderen Applikationen verwendet werden kann.

Virtual Cable ist ein virtueller Audiotreiber für Windows, der die direkte Aufzeichnung von Audiomaterial ermöglicht, das gerade auf dem Computer wiedergegeben wird. So können auch Audiosignale zwischen unterschiedlichen Applikationen ausgetauscht oder virtuelle Instrumente gesamplet werden. Der Treiber ermöglicht die Nutzung von vier unabhängigen Audiokanälen in Stereo – davon vier virtuelle Stereoeingänge und vier virtuelle Stereoausgänge – die unterschiedlich verschaltet werden können. Instrument Host dient der Verkettung und Schichtung von virtuellen Instrumenten und Effekt-Plug-ins, zwischen welchen visuelle Kabelverbindungen herstellbar sind. Das Programm stellt vier verschiedene Sektionen zur Verfügung, die mit Plug-ins befüllt werden können. Jede dieser Sektionen kann via Virtual Cable eigene Audioeingangs- und Ausgangskanäle verarbeiten. Somit ist es auch möglich, virtuelle Instrumente und VSTi-Schichtungen inklusive interner und externer Effekteinbindung zu samplen, ohne spezialisierte Hardware zu nutzen. In Verbindung mit Samplerobot Sampling Suite/Pro/Multi-X oder Single-X kann dieser Sampling-Prozess auch für Multisample-Versionen automatisiert werden. Virtual Cable + Instrument Host ist derzeit ausschließlich zu Windows kompatibel.

www.samplerobot.de 

Quelle/Bild: Skylife