SAE Institute GmbH ISO-zertifiziert

Die SAE Institute GmbH in Deutschland ist jetzt nach dem internationalen Standard ISO 9001 zertifiziert. Das vermeldet das Ausbildungsinstitut.

Die SAE Institute GmbH in Deutschland ist jetzt nach dem internationalen Standard ISO 9001 zertifiziert. Das vermeldet das Ausbildungsinstitut. Die sieben Niederlassungen des SAE Institute in Deutschland erhalten damit als erste von den weltweit 56 Standorten dieses Siegel. Die Zertifizierung des SAE Qualitätsmanagements war die konsequente Umsetzung des hohen Anspruchs, den der Director of German Operations, Andy Grotloh, in Deutschland seit Jahren verfolgt.

„Ein zertifiziertes Qualitätsmanagement sollte gerade im Bildungsbereich als Grundvoraussetzung für alle Aus- und Weiterbildungseinrichtungen vorgeschrieben sein. Denn es geht in diesem Geschäft um die berufliche Zukunft von größtenteils jungen Menschen“, sagte Grotloh.

Ein unabhängiges Prüfungsunternehmen hat in den letzten Wochen so genannte Audits in verschiedenen SAE Institute Niederlassungen durchgeführt. Dabei lag das Hauptaugenmerk der Prüfer auf den internen Abläufen, der lückenlosen Unternehmensdokumentation sowie den internen Maßnahmen zur Qualitätssicherung, die seitens SAE getroffen werden. Das einmal erworbene Zertifikat wird in regelmäßigen Abständen durch erneute Audits überprüft. Somit ist sichergestellt, dass es sich nicht um eine Momentaufnahme des Qualitätsstandards handelt, sondern um einen ständig fortlaufenden Prozess der Verbesserung innerhalb des Unternehmens.

www.sae.edu


Aus unserem Webshop: Das tastenwelt-Songbook mit DVD „school of pop“ von Klaus Tenner zeigt anhand von vier Beispielsongs die wichtigsten Spieltechniken des Pop-Pianos: Vom Blues Piano in Stile von Jerry Lee Lewis über Funk und Rock bis hin zum Pop Song à la Elton John lernt man die besten Techniken für Begleitung und Solospiel.