RTW Mastering Tools ab sofort erhältlich

Die RTW Mastering Tools sind Teil der RTW Masterclass Plug-ins und Teil einer neuen Produktlinie, die das RTW-Metering in Form von Plug-ins für Windows und Mac OS zugänglich macht. Damit ermöglicht der Hersteller die Nutzung seiner Audio-Analyse-Werkzeuge komplett ohne dedizierte Hardware.

Die RTW Mastering Tools sind Teil der RTW Masterclass Plug-ins und Teil einer neuen Produktlinie, die das RTW-Metering in Form von Plug-ins für Windows und Mac OS zugänglich macht. Damit ermöglicht der Hersteller die Nutzung seiner Audio-Analyse-Werkzeuge komplett ohne dedizierte Hardware.

 

Sie sollen sich durch ihre intuitive Bedienung sowohl für Nutzer mit und ohne Hintergrundwissen eignen. Die RTW Mastering Tools bieten Analyse- und Anzeige-Funktionen für Mastering, Metering und Lautheits-Messung in Einzel- bis hin zu Mehrkanal-Anwendungen. Unter anderem sind Messungen mit verschiedenen PPM-Skalen, VU-Charakteristik und TruePPM möglich. Damit soll das Plug-in den Funktionsumfang der TM7- und TM9-Hardware-Messinstrumente bieten – inklusive PPM, Lautheit, RTA, SSA, Audio Vectorscope und (Multi-) Correlator. Dabei können die Messinstrumente auf der Plug-in-Oberfläche frei angeordnet und skaliert werden. Sechs wählbare Fensterrahmen (Landscape- und Portrait-Ansicht) erlauben deren Positionierung. Alle Setups und Layouts sind als Presets innerhalb der DAW speicherbar. Die für die Verwendung benötigte iLok-Lizenz erlaubt die Nutzung einer unbeschränkten Anzahl von Instanzen der RTW Mastering Tools auf dem autorisierten Computer.

 

www.rtw.com 

 

Quelle/Bild: RTW