RS124 erweitert die Abbey Road-Serie von Chandler Limited um einen historischen Röhrenkompressor

Chandler Limited erweitert seine Abbey-Road-Serie um den RS124-Kompressor. 1960 entworfen, gilt der originale EMI/Abbey Road RS124 Kompressor laut Hersteller als einer der begehrtesten Recording-Schätze aller Zeiten.

 

Chandler Limited erweitert seine Abbey-Road-Serie um den RS124-Kompressor. 1960 entworfen, gilt der originale EMI/Abbey Road RS124 Kompressor laut Hersteller als einer der begehrtesten Recording-Schätze aller Zeiten.

 

Als weltweit einzige Firma mit der Lizenz zur Entwicklung und Herstellung von Abbey Road „official equipment“ und zugleich besonderem Zugang zur Hardware des Studios, veröffentlicht Chandler Limited nun eine moderne Variante des RS124 – den Chandler Limited RS124 Kompressor. Der Chandler Limited RS124 vereint mehrere der RS124-Einheiten und fügt Möglichkeiten hinzu, welche die Originalgeräte nicht bieten: einstellbare Attack-Zeit, Impedanzwahl sowie ein spezielles Feature. „Die Sicherung auf der Frontplatte ist nicht einfach nur eine Sicherung – es ist ein Schalter! Ist dieser aktiviert, verleiht er dem gesamten Kompressor eine andere Persönlichkeit, vergleichbar mit Dr. Jekyll und Mr. Hyde“, so Wade Goeke, Gründer und Chefentwickler von Chandler Limited.

 

www.sea-vertrieb.de

 

Quelle/Bild: S.E.A. Vertrieb