RJ Studios: SideMinder Mastering Edition veröffentlicht

Nachdem Entwickler Rising Jake Studios noch im Februar den SideMinder veröffentlicht hat, folgt nun eine Mastering Edition des Tools.

SideMinder ist ein Tool zur Stereoverbreiterung. In der Mastering Edition ist das Frequenzspektrum in bis zu drei Bänder unterteilt: Low, Mid und High. Diese können über einen Slider in der Stereobreite angepasst werden – bis zu 200 Prozent. Eine Anzeige spiegelt die Stereobreiteneinstellungen der einzelnen Bänder wider. Wahlweise kann man aber auch nur mit einem oder zwei Bändern arbeiten.

Des Weiteren ist SideMinder ME mit einem Width Limiter ausgestattet, der für jedes Band die Parameter Speed, Ratio und Offset bereitstellt. Zusätzlich können noch die Crossover von Mid/High und Low/Mid angepasst werden. Am unteren Fensterrand von SideMinder ME findet sich ein Poti zum Bass Narrowing sowie ein Korrelationsmeter.

Der Hersteller weißt darauf hin, dass SideMinder ME weitaus mehr CPU- und Speicherleistung verbraucht als SideMinder und sich deshalb eher für Busse und finale Mixe eignet, während der "normale" SideMinder bedenkenlos auf einzelnen Kananlzügen angewendet werden kann.

Die Stereoverbreiterungssoftware ist ein 64 Bit Plug-in und unterstützt die Formate VST und AU für Windows sowie macOS.

Verfügbar ab: sofort

Preis (UVP): $39,95

Weitere Infos: RJ Studios

RJStudios_SideMinderME