Reason 8 legt den Fokus auf Workflow-Verbesserungen

Mit Reason 8 hat Propellerhead Software die nächste Version der Musikproduktions-Software Reason angekündigt.

Mit Reason 8 hat Propellerhead Software die nächste Version der Musikproduktions-Software Reason angekündigt.

 

Reason Version 8 baut auf dem bisherigen Reason-Konzept auf, soll aber eine vollständig neu gestaltete Bedienoberfläche mit eleganterem Workflow bieten, um schneller und effizienter Musik zu produzieren. Neben einer neuen Optik bietet Reason 8 einen neuen Browser für unmittelbares Drag-and-Drop von Samples, Loops und Instrumenten-Patches. Außerdem gibt es neue Amps von Softube, die klassische Gitarren- und Bassverstärker-Sounds in das Reason-Rack bringen sollen. Dazu kommen laut Hersteller unzählige Verbesserungen, die dafür sorgen, dass Musik schnell und barrierefrei entsteht. Reason 8 ist ab dem 30. September 2014 weltweit im Handel erhältlich. Für Käufer von Reason 7, die nach dem 1. Juli 2014 gekauft haben, ist ein Upgrade gratis.

 

www.propellerheads.se 

 

Quelle/Bild: Propellerhead