Radial Engineering erweitert Produktportfolio

Neu im Programm sind folgende Produkte: Cherry Picker, Gold Digger und aktive DI-Box PZ-DI.

Neu im Programm sind folgende Produkte: Cherry Picker, Gold Digger und aktive DI-Box PZ-DI.

Die PZ-DI soll eine genaue Anpassung der Eingangsimpedanz in drei Stufen ermöglichen: 1 MOhm, 220 kOhm und 10 MOhm. Nach der Eingangswahl kann, über einen variablen Hochpassfilter, die „Größe“ des Instruments angepasst werden. Eine DC auf DC Umschaltversorgung konvertiert die Phantomspeisung und erzeugt zusätzlichen Headroom für einen großen Dynamikumfang. Die integrierte -15 dB Pad-Schaltung erleichtert den Umgang mit pegelstarken Instrumenten, ein Phasendreher eliminiert die üblichen Resonanzbereiche auf der Bühne und durch die Groundlift-Schaltung werden Masseschleifen unterbunden.

Auch neu im Portfolio sind die beiden Auswahltools Cherry Picker und Gold Digger. Der Cherry Picker ermöglicht die ideale Kombination aus Mikrofon und Vorverstärker oder z.B. den Vergleich unterschiedlicher Kompressoren bei der Bassaufnahme. Zu den Hauptmerkmalen des Cherry Pickers zählen die integrierte 48V Phantomspeisung für Kondensatormikrofone, je einen Groundlift-Schalter per Ausgang sowie ein praktischer Mute-Schalter zum schnellen Wechseln des Mikrofons. Die „Straight-Wire“ Signalführung des passiven Umschalters bietet klarste Klangübertragung ohne Färbung.

Mit dem Gold Digger lassen sich gleich vier Mikrofone schnell und unkompliziert an einem Vorverstärker, über eine verzerrungsfreie „Straight Wire“ Signalverbindung, vergleichen. Aufgrund vergoldeter Relais erfolgt das Umschalten ganz ohne Störgeräusche. Eine verzerrungsfreie Übertragung ohne Artefakte und keinerlei Klangverfärbung erhöhen das
Vertrauen der Künstler und unterstützen eine bessere Gesangsperformance bei der Aufnahme.

Die neuen Produkte von Radial sind bereits im Handel erhältlich.

www.shuredistribution.de/dt_de/marken/radial

 

Quelle/Foto: Shure Distribution