Professor Dr. Jörg Sennheiser für Lebenswerk geehrt

Prof. Dr. Jörg Sennheiser wurde mit dem renommierten Deutschen Gründerpreis 2015 in der Kategorie Lebenswerk ausgezeichnet.

Prof. Dr. Jörg Sennheiser wurde für seine langjährigen Verdienste an der Führungsspitze der Sennheiser electronic GmbH & Co. KG sowie sein Engagement für Gründer mit dem renommierten Deutschen Gründerpreis 2015 in der Kategorie Lebenswerk ausgezeichnet. Die Jury des Deutschen Gründerpreises würdigte insbesondere den erfolgreichen Ausbau des zunächst mehr nationalen Audiospezialisten zu einem global erfolgreichen Unternehmen, das in diesem Jahr sein 70-jähriges Bestehen feiert. Bis Dezember 2014 war der heute 70-jährige Jörg Sennheiser Aufsichtsratsvorsitzender des Unternehmens, das er fast 40 Jahre lang entscheidend mitprägte. Auch heute ist er noch aktives Aufsichtsratsmitglied, hält Vorträge, repräsentiert das Familienunternehmen bei wichtigen Terminen und berät junge Akustik-Spezialisten der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich bei der Existenzgründung. Darüber hinaus fördert er Projekte rund um das Thema Klang, wie zum Beispiel das Pop-Institut der Musikhochschule Hannover, das Liverpool Institute for Performing Arts oder die Modernisierung des Kuppelsaals in Hannover als größten Konzertsaal Deutschlands.


www.sennheiser.de

Quelle/Bild: Sennheiser