Presonus RC 500 Channel Strip

Robert Creel, der schon für Presonus-Produkte wie den XMAX-Preamp oder den ADL 700 verantwortlich zeichnet, hat mit dem RC 500 einen Channel Strip aus Preamp, Kompressor und EQ entworfen.

Robert Creel, der schon für Presonus-Produkte wie den XMAX-Preamp oder den ADL 700 verantwortlich zeichnet, hat mit dem RC 500 einen Channel Strip aus Preamp, Kompressor und EQ entworfen.

Der Vorverstärker soll durch seine Hybrid-Bauweise die klanglichen Qualitäten von Class-A-Preamps mit den Vorteilen des Operationsverstärkers verbinden. Laut Hersteller klingt der Preamp im Vergleich mit Röhrenschaltungen besonders transparent und dreidimensional. Der Kompressor ist in FET-Technik ausgeführt, die Ratio wurde auf 3:1 festgelegt. Der semiparametrische 3-Band-EQ soll besonders musikalische und subtile Eingriffe ermöglichen.


www.presonus.com

Quelle/Bild: Presonus