Plug and Mix Chainer verkettet virtuelle Effekte und Instrumente

Chainer von Plug and Mix ist ein Plug-in, das das Laden und Verketten der Plug-ins von Plug and Mix ermöglicht. Darüber hinaus unterstützt Chainer aber auch das Laden VST-kompatibler Effekte und Instrumente in verschiedenen DAWs – unter anderem auch in Pro Tools.

Chainer von Plug and Mix ist ein Plug-in, das das Laden und Verketten der Plug-ins von Plug and Mix ermöglicht. Darüber hinaus unterstützt Chainer aber auch das Laden VST-kompatibler Effekte und Instrumente in verschiedenen DAWs – unter anderem auch in Pro Tools.

 

Es dient grundsätzlich dem Erzeugen von Effekt-Patches und dem Laden dieser innerhalb neuer Sessions oder auch anderer DAWs. So können beispielsweise Gitarristen parallele oder serielle Ketten mit bis zu 32 Effekten erstellen und in verschiedenen DAWs nutzen. Virtuelle Instrumente sind als Patches inklusive zusätzlicher Effekt-Plug-ins abspeicherbar. Die Reihenfolge von Effekten und/oder virtuellen Instrumenten kann man innerhalb von Chainer per Drag-and-Drop ändern. Eine Mixer-Sektion stellt Funktionen wie Solo, Mute, Pegel, Mix und Panning für die geladenen Effekte oder Instrumente zur Verfügung. Darüber hinaus sind verschiedene Analyse-Werkzeuge für Spektralanalyse, Phasenlage und Wellenformvisualisierung in Chainer integriert. Für alle registrierten Nutzer von P&M-Plug-ins ist Chainer kostenlos.

 

www.plugandmix.com 

 

Quelle/Bild: Plugivery