Palmer Monicon

Palmer erweitern ihr Angebot an kleinen, nützlichen Helfern um den passiven Monitor-Controller Monicon.

Palmer erweitern ihr Angebot an kleinen, nützlichen Helfern um den passiven Monitor-Controller Monicon.

Das komplett passive Schaltungsdesign des Monicon soll optimale Klangneutralität gewährleisten. Ein großer Lautstärkeregler bestimmt das schlichte Design, über zwei kleine Knöpfe bietet der Monicon außerdem die Möglichkeit, einen Mix in Mono abzuhören oder die Monitore stumm zu schalten. Ausgelegt für den Betrieb an PC/Mac oder Laptop bietet das Gerät 3,5mm-Klinkeneingang und -ausgang, alternativ können Interfaces aber auch über XLR/Klinke-Kombibuchsen angeschlossen werden, für Monitorboxen stehen XLR-Ausgänge bereit.


www.adamhall.com

Quelle/Bild: Adam Hall