Novation stellt Remote SL Mk II vor

Die neuen Keyboard-Controller werden in auf der Musikmesse in Halle 5.1, Stand B65 präsentiert. Auch die neue Vertriebslösung zusammen mit Focusrite wurde dort verkündet.

 

Die neuen Keyboard-Controller werden in auf der Musikmesse in Halle 5.1, Stand B65 präsentiert. Auch die neue Vertriebslösung zusammen mit Focusrite wurde dort verkündet.

Remote SL Mk II

Wie die originale Remote SL setzt die SL Mk II auf Qualität der Hardware und soll mehr Instrument als Computer-Peripherie sein. Geboten werden eine halbgewichtete Klaviatur, DAW- und PlugIn-Steuerung mit visuellem Feedback sowie Touch Sensitivity für alle Regler und Fader, ein 144-Zeichen-LCD-Display und ein XY-Xpression-Pad. Es werden Versionen mit 25, 49 oder 61 Tasten und eine tastenlose Zero-Variante erhältlich sein.

Focusrite/Novation Deutschland

Außerdem eröffnen Novation und Focusrite zusammen eine eigene Niederlassung in Deutschland um ihr Deutschlandgeschäft zu erweitern. Nachdem in den vergangenen Jahren die beiden Marken Novation und Focusrite in Deutschland erfolgreich von zwei verschiedenen Vertrieben repräsentiert wurden, hat sich Focusrite/Novation entschieden, ab dem 1.4.2009 ihre Geschäfte in die MI-Branchen-erfahrenen Hände von Karin und Ralf Kohlmeier zu legen. „Die Produkte sind innovativ und setzen weltweit Standards für die Musikproduktion.“ schwärmt Ralf Kohlmeier und auch Karin Kohlmeier ist voller Vorfreude auf die neue Aufgabe: „Neben der optimalen Verfügbarkeit im Markt wollen wir ein besonderes Augenmerk auf noch mehr Service und Kundenzufriedenheit legen.“

www.novationmusic.com


Kannst du 1000 Hz blind an einem Tongenerator einstellen? Teste es im Durchgang der Hallen 5.1/6.1 am RecMag-Stand A 04 und gewinne fette Preise!