Neumann präsentiert aktiven Studio-Subwoofer KH 805

Mit dem KH 805 erweitert Neumann seine Studiomonitor-Serie um einen neuen aktiven Subwoofer. Der KH 805 basiert auf den akustischen Eigenschaften des Subwoofers KH 810 und ist als Ergänzung für Stereo-Konfigurationen in Kombination mit den Studiomonitoren KH 120 oder KH 310 konzipiert.

 

Mit dem KH 805 erweitert Neumann seine Studiomonitor-Serie um einen neuen aktiven Subwoofer. Der KH 805 basiert auf den akustischen Eigenschaften des Subwoofers KH 810 und ist als Ergänzung für Stereo-Konfigurationen in Kombination mit den Studiomonitoren KH 120 oder KH 310 konzipiert.

 

Er verfügt über einen 10-Zoll-Treiber, der eine druckvolle, differenzierte und verzerrungsfreie Wiedergabe der tiefen Frequenzen bis 18 Hz ermöglichen soll – selbst bei hohen Wiedergabepegeln. Die Frequenzweiche vierter Ordnung sowie konfigurierbare Akustikregler ermöglichen eine Integration in bestehende Lautsprechersysteme. Über einen fernsteuerbaren 2.0/2.1-Bassmanager kann der KH805 laut Hersteller in vielen verschiedenen Anwendungsbereichen eingesetzt werden.

 

www.neumann.com 

 

Quelle/Bild: Neumann