Neuer Tontechnik-Lehrgang

Gemeinsam mit Pink-Floyd-Produzenten Alan Parsons präsentiert die New Music Academy den Fernlehrgang "Tontechnik für Musiker".

Der Produzent Alan Parsons, ("Dark Side of the Moon) und die New Music Academy haben gemeinsam den Fernlehrgang Tontechnik für Musiker entwickelt. Dieser soll Musikern ein Basis-Studium gewährleisten, das sie in die Lage versetzt, ihre Werke/Demos professionell zu produzieren, sachkundig bei Aufnahme-Sessions mitwirken zu können und durch die erworbenen Kenntnisse Auftrags-Produktionen annehmen zu können.

Auf monatlicher Basis sollen Kursteilnehmer eine Reihe von Aufgaben und Projekte erhalten, die anhand des Online-Lehrmaterials fertigzustellen gilt. Um die gestellten Aufgaben zu erfüllen, bekommt der Teilnehmer laut Hersteller speziell angelegte individuelle Audio-Dateien und einen von Alan Parsons  erstellten Roh-Multi-Track.

Musikmesse besuchen und Masterclass-Teilnahmeplatz gewinnen!

Ab 01. Juni 2017 startet der Kurs auf Deutsch und Englisch, er kann ab sofort gebucht werden. Bei vorzeitiger Anmeldung gibt's einen Frühbucherrabatt von 10%. Die New Music Academy und Alan Parsons (live via Skype)  stellen den 6-monatigen Intensiv-Kurs auf der Musikmesse jeweils um 17:00 Uhr vor. Dabei sein lohnt sich: Es gibt ewinnt einen limitierten Teilnahmeplatz an Alan Parsons Masterclass im Wert von € 875,- am 10. Mai in Köln zu gewinnen.

 

Quelle/Bild: Hersteller