Neuer 4-710d 4-Kanal „Twin Finity“ Mikrofonvorverstärker von Universal Audio wird ab sofort ausgeliefert

Vor wenigen Tagen gab Universal Audio die Auslieferung des 4-710d 4-Kanal „Twin Finity“ Mikrofonvorverstärkers & DI mit Dynamiksektion und AD-Wandler bekannt.

Vor wenigen Tagen gab Universal Audio die Auslieferung des 4-710d 4-Kanal „Twin Finity“ Mikrofonvorverstärkers & DI mit Dynamiksektion und AD-Wandler bekannt. Als jüngstes Mitglied in der Reihe der Analoggeräte von UA kombiniert der 4-710d hochwertige Röhren- und FET-Klänge mit modernen Funktionen wie Klangmischung, Dynamiksektion und Digitalausgängen.

Herzstück des 4-710d bilden vier „Twin Finity“ Mikrofonvorverstärker mit Kompression im 1176-Stil mit True-Bypass sowie vier zusätzliche Line-Eingänge und eine 8-Kanal AD-Wandlung. Basierend auf dem mit dem TEC-Award prämierten 710 Twin-Finity Vorverstärker ermöglicht jeder dieser vier Vorverstärkerkanäle eine stufenlose Klangmischung zwischen 100% Röhren- und 100% FET-Charakteristik.

Der 4-710d ist ab sofort im Fachhandel erhältlich.

www.sea-vertrieb.de