Neue Shure-Motiv-Mikrofonserie für mobile und USB-Geräte

Die neue digitale Mikrofonserie Motiv von Shure mit ihren Plug-and-Play-Mikrofonen ist laut Hersteller speziell für jene geschaffen, die qualitativ hochwertiges Audio in 24 Bit und 48 kHz per Mac, Windows-Computer oder Apple-iOS-Gerät aufnehmen möchten.

Die neue digitale Mikrofonserie Motiv von Shure mit ihren Plug-and-Play-Mikrofonen ist laut Hersteller speziell für jene geschaffen, die qualitativ hochwertiges Audio in 24 Bit und 48 kHz per Mac, Windows-Computer oder Apple-iOS-Gerät aufnehmen möchten.

 

Die Anwendungsmöglichkeiten sollen von Podcasts und Online-Videos über mobile Aufnahmen bis hin zur Abnahme von akustischen Live-Performances reichen. Alle vier Motiv-Produkte können ohne Adapter direkt an iOS-Geräte angeschlossen werden. Zur Klangbeeinflussung gibt es die kostenlose ShurePlus Motiv Mobile Recording iOS App. Die Mikrofone und das Audio-Interface beinhalten einen DSP mit fünf vorprogrammierten Einstellungen für Sprache, Gesang, linear, akustische Instrumente und PA-Abnahme. Im Einzelnen besteht die Serie zum Start im Sommer 2015 aus dem Kondensatormikrofon MV5, dem Großmembran-Kondensatormikrofon MV51, dem Stereo-Kondensatormikrofon MV88 iOS sowie dem Audio-Interface MVi.

 

www.shure.de 

 

Quelle/Bild: Shure