Neue Pocket Recorder von Tascam

Tascam nutzt die Frankfurter Musikmesse, um seine neue Pocket Recorder DR-07 MKII und DR-05 zu präsentieren. Der DR-07 MKII verfügt sogar über ein konfigurierbares Stereomikrofon.

 

Tascam nutzt die Frankfurter Musikmesse, um seine neue Pocket Recorder DR-07 MKII und DR-05 zu präsentieren. Der DR-07 MKII verfügt sogar über ein konfigurierbares Stereomikrofon.

Die portablen Stereo-Recorder DR-07 MKII und DR-05 können Audiodaten mit einer Auflösung bis zu 96 kHz und 24 Bit auf microSD- oder microSDHC-Medien aufzeichnen. Es ist möglich ein eigenes Mikrofon oder eine Quelle mit Line-Pegel über eine Stereo-Miniklinkenbuchse anzuschließen, die eine Versorgungsspannung für Kleinmikrofone bereitstellt, sofern diese erforderlich ist.

Weitere Merkmale wie Pegelbegrenzung, Trittschallfilter, variable Wiedergabegeschwindigkeit, eine chromatische Stimmfunktion und andere mehr, lassen sich über das Menü aufrufen. Zudem gibt es einen automatischen Pegelabgleich, der plötzliche Lautstärkesprünge während der Wiedergabe ausgleichen kann sowie einen eingebauten Lautsprecher für das schnelle Überprüfen von Aufnahmen.

Das besondere am DR-07 MKII ist sein verstellbares Kondensatormikrofonpaar mit Nierencharakteristik, das sowohl in XY-Konfiguration als auch in AB-Ausrichtung positioniert werden kann. Neben einer Tonhöhenkorrektur sind hier auch noch sechs Halleffekte an Bord, die auf das Eingangs- oder das Ausgangssignal gelegt werden können. Per Overdub-Funktion lässt sich zu vorhandenen Aufnahmen neues Material hinzufügen.

Der DR-05 besitzt stattdessen ein A/B-ausgerichtetes Mikrofonpaar mit Kugelcharakteristik. Er soll Schalldruckpegel bis 125 dB SPL vertragen.

Beide Recoder können laut Hersteller mit zwei AA-Batterien mehrt als 17 Stunden betrieben werden, selbst während der Aufnahme in CD-Qualität. Der Betrieb ist aber auch an einem USB-Port oder mittels optionalem Wechselstromadapter möglich.

Weitere Informationen hierzu findet ihr auf www.teac.eu oder direkt am Messestand in Halle 5.1, Stand A82.