Neue Alesis E-Drumsets

Alesis kommen mit zwei Einsteigermodellen, dem DM7X Session Kit und dem DM Lite Kit, auf den Markt.

Alesis kommen mit zwei Einsteigermodellen, dem DM7X Session Kit und dem DM Lite Kit, auf den Markt.

Das DM7X Session Kit enthält neben Drum- und Cymbals-Pads das DM7X-Modul mit hunderten Sounds. Ein verstärktes Rack soll für die nötige Stabilität bei minimalem Platzaufwand sorgen. Dank leiser, dynamischer Drum- und Cymbal-Pads aus Gummi inklusive Dual-Zone-Snare-Drum, dem geräuscharmen Stealth Kick 2 Trigger und dem enthaltenen X Kick Pedal soll sich das DM7 X Session Kit auch für Proben in den eigenen vier Wänden eignen. Das DM Lite Kit wird mit vier 7“ Drum Pads und drei Cymbals, einem geräuscharmen Piezo Kick Drum Trigger Pedal, einem höhenverstellbaren, zusammenklappbaren Rack, sowie einem Drum-Modul mit über 200 Sounds ausgeliefert. Die leisen Drum- und Cymbal-Pads aus Gummi verfügen über blaue LED Ringe, die aufleuchten, sobald ein Pad angespielt wird. Das DM Lite Modul bietet zusätzlich Lern- und Begleitmodi. Im Lernmodus folgt der angehende Schlagzeuger den aufleuchtenden Pads und verbessert so Fähigkeiten und Timing.


www.alesis.com

Quelle/Bild: inMusic Brands