MXL CR-Serie: Großmembran-Kondensatormikrofone für Stimmen- und Instrumentenaufnahmen

Mit der CR-Serie stellt MXL zwei Großmembran-Kondensatormikrofone vor, die höchste Aufnahmequalität sowohl bei Gesangs- als auch bei Instrumentenaufnahmen bieten sollen.

Mit der CR-Serie stellt MXL zwei Großmembran-Kondensatormikrofone vor, die höchste Aufnahmequalität sowohl bei Gesangs- als auch bei Instrumentenaufnahmen bieten sollen.

 

Das MXL CR30 zeichnet sich laut Hersteller durch eine äußerst kompakte Bauweise aus, im Inneren des in schwarzem Chrom gehaltenen Gehäuses stecken eine 32-mm-Kapsel mit Nierencharakteristik sowie der Vorverstärker. So wird es vom Hersteller als perfekte Wahl beschrieben, um auf engem Raum hervorragende Ergebnisse zu erzielen. Der große Bruder MXL CR89 verfügt in seinem großzügig gestalteten Gehäuse in Schwarz-Chrom-Optik ebenfalls über eine Großmembran-Kapsel mit Nierencharakteristik, durch das spezielle Design sollen störende Schwingungen, stehende Wellen und harmonische Verzerrungen effektiv reduziert werden. Zum Lieferumfang der beiden Mikrofone gehören neben der Bedienungsanleitung auch ein Reduziergewinde sowie eine MXL-Mikrofonspinne. Zudem werden sowohl MXL CR30 als auch MXL CR89 in einem Transportkoffer aus Aluminium ausgeliefert.

 

www.synthax.de 

 

Quelle/Bild: Synthax