MRS-Serie: Mixer mit USB-Interface von Omnitronic

Die MRS-Serie mit Mini-Mixern von Omnitronic besitzt ein USB-Audio-Interface für den Anschluss an einen PC und ist laut Hersteller trotzt ihres günstigen Preises sehr gut verarbeitet und absolut zuverlässig.

 

Die MRS-Serie mit Mini-Mixern von Omnitronic besitzt ein USB-Audio-Interface für den Anschluss an einen PC und ist laut Hersteller trotzt ihres günstigen Preises sehr gut verarbeitet und absolut zuverlässig.

 

Während der kleinste Mixer der Serie vor allem durch seine Kompaktheit und seine einfache Bedienung überzeugen soll, bieten die drei größeren Modelle Dreiband-Equalizer zu den Monokanälen, eine 48-Volt-Phantomspeisung für Kondensatormikrofone und einen zusätzlichen Aux-Weg für Monitoring oder Effekte. Allen Mischpulten gemein ist das USB-Interface, das für die Aufnahme und Wiedergabe am PC genutzt werden kann. Insgesamt stehen mit MRS-502, MRS-1002, MRS-1202 und MRS-1402 vier Modelle zur Auswahl. Der kleinste Mischer MRS-502 braucht bei USB-Betrieb am Rechner kein Netzteil.

 

www.steinigke.com  

 

Quelle/Bild: Steinigke