Mini Grand und DB-33 von AIR Music Tech ab sofort auch für AU- und VST-Schnittstelle erhältlich

Die Software-Instrumente Mini Grand und DB-33 waren bisher ausschließlich Anwendern der Avid-DAW Pro Tools vorbehalten. Nun hat der Hersteller AIR Music Technology die beiden Plug-ins auch für die AU- und VST-Schnittstelle portiert und bietet sie separat zum Kauf an.

 

Die Software-Instrumente Mini Grand und DB-33 waren bisher ausschließlich Anwendern der Avid-DAW Pro Tools vorbehalten. Nun hat der Hersteller AIR Music Technology die beiden Plug-ins auch für die AU- und VST-Schnittstelle portiert und bietet sie separat zum Kauf an.

 

 

Das Mini Grand ist ein virtuelles Klavier mit sieben verschiedenen Piano-Modellen, integrierter Raumsimulation und einer sogenannten „Re-Pedaling“-Technologie, die ein besonders realistisches Resonanzverhalten ermöglichen soll. Als Tonewheel-Organ-Simulation ist die DB-33 auf die Nachbildung von Vintage-Orgel-Sounds spezialisiert. Dabei stehen unter anderem ein virtueller Rotary-Speaker, eine Tube-Overdrive-Emulation sowie über 120 Presets zur Verfügung.

 

 

www.inmusicbrands.com 

 

Quelle/Bild: inMusic Brands