Millennia mit neuem Zweikanal-MicPreamp

Millennia bringt mit dem HV-37 einen neuen Zweikanal-Mikrofonvorverstärker auf den Markt. Er vereint zwei Kanäle des beliebten 500er Moduls HV-35 in einem 19“-Gehäuse.

Millennia bringt mit dem HV-37 einen neuen Zweikanal-Mikrofonvorverstärker auf den Markt. Er vereint zwei Kanäle des beliebten 500er Moduls HV-35 in einem 19“-Gehäuse.

Jeder Kanal beherbergt neben der HV-3 Mikrofonvorstufe auch einen Instrumenten-Eingang, ein LoCut- Filter, 48V Phantomspeisung, einen Phasenumkehrschalter und ein -15dB Pad sowie einen extra Bändchenmodus, der weitere 10dB Verstärkung für die Vorstufen bereit hält.

Der HV-37 soll ab Mitte November lieferbar sein.
 
Features im Überblick:
- 2-Kanal Mikrofon-Preamp mit Hi-Z Eingang  
- Einfache und übersichtliche Bedienung
- LoCut, -15dB Pad, 48V Phantomspeisung und Phasenumkehr pro Kanal schaltbar
- Eingangsverstärkung regelbar bis +60dB
- Eingansgsverstärkung im Ribbon-Mode: +10dB
- Aktivitätsanzeige pro Kanal

www.megaaudio.de

Quelle/Foto: Mega Audio