Melda Productions: neues Plug-In MDoubleTracker

Der neue MDoubleTracker von Melda Productions lässt ein altes Verfahren neu aufleben.

Melda Productions stellt mit ihrem neuen Plug-In MDoubleTracker ein Tool zur Stereoverbreiterung bereit. Durch das Double-Tracking-Verfahren wird ein Audiosignal verdoppelt. Eine reine Dopplung des Signals würde jedoch nur zu einer höheren Lautstärke führen, aber keine Verbreiterung erwirken. Deshalb werden Pitch und Delays in den linken und rechten Kanälen variiert, um so den Sound größer und breiter zu gestalten. MDoubleTracker ist auch in Surround-Umgebungen einsetzbar. Das Tool lässt sich ganz einfach als Insert-Effekt einschleifen und kann für jegliches Klangmaterial benutzt werden. Es ist VST, VST3 sowie AAX kompatibel.

Natürlich sind die üblichen Melda-Goodies wie 16x upsampling, M/S und Vergleichsmöglichkeiten mit enthalten.

Erhältlich ab: sofort

Preis (UVP): 25€ bis 4. März, dann 79€

Weitere Infos: Melda Productions

Melda Productions: MDoubleTracker