M-Audio: M-Track C-Series 2X2 und 2X2M ab sofort verfügbar

Die Modelle sollen laut Hersteller dank der hochwertigen Wandler mit einer Auflösung von bis zu 192 kHz bei 24-Bit die bestmögliche Audioqualität für Aufnahmen und Produktionen liefern.

Die Modelle sollen laut Hersteller dank der hochwertigen Wandler mit einer Auflösung von bis zu 192 kHz bei 24-Bit die bestmögliche Audioqualität für Aufnahmen und Produktionen liefern.


Das komplett aus Metall gefertigte Gehäuse beherbergt M-Audios Crystal-Low-Noise-Preamps, die einen transparenten und unverfälschten Klang bieten sollen. Die M-Tracks verfügen über einen (zwei bei M-Track 2x2M) XLR/Klinke-Kombi-Eingang mit Phantomspeisung und einen Hi-Z-Instrumenten-Eingang, die getrennt aufgenommen werden können. Zum Anschluss externer MIDI-Geräte verfügt das M-Track 2x2M zusätzlich über ein MIDI-Paar. Also Softwarebeigabe erhält man Cubase LE sowie Instrumente und Effekte von AIR Music Technology. Die Geräte sind ab sofort zu einem Preis von 119 Euro (M-Track 2X2) beziehungsweise 155 Euro (M-Track 2X2M) erhältlich.



Quelle/Bild: http://www.m-audio.de/