Live Mixing Workshop von Sennheiser

Der internationale Live Mixing Workshop von Sennheiser kommt vom 20. bis 22. September ins MusikZentrum nach Hannover.

Der internationale Live Mixing Workshop von Sennheiser kommt ins MusikZentrum nach Hannover. Vom 20. bis 22. September haben angehende und gestandene Toningenieure drei Tage lang Gelegenheit, sich mit der kompletten Audioseite eines Live-Konzertes zu befassen.

Der englischsprachige Workshop beleuchtet unterschiedliche Aspekte eines Live-Gigs, von der Planung und dem Aufbau der Beschallungsanlage über die Mikrofonierung und das Frequenzmanagement, bis hin zur Feinabmischung von Monitor- und FOH-Sound.

Den Teilnehmern stehen für den Workshop erfahrene Toningenieure und Veranstaltungsprofis sowie die Live-Band Rauschenberger zur Seite. Der Live Mixing Workshop wird veranstaltet von der Sennheiser Sound Academy – Partner sind Co- Sponsor Yamaha, das SAE-Institut und FischerAmps.

www.sennheiser-soundacademy.com