Kondensatormikrofon MXL Studio 1 Red Dot und Grenzflächenmikrofon MXL AC404 für Desktop-Aufnahmen und Konferenzen

Mit zwei USB-Mikrofonen will MXL herausragenden Klang an Mac- und Windows-Computern liefern: Das Studio 1 Red Dot ist ein Kleinmembran-Kondensatormikrofon mit USB-Interface und Kopfhörerverstärker, das AC404 setzt auf Grenzflächen-Technologie und nutzt dadurch die Auflagefläche zum Erfassen von Räumen.

 

Mit zwei USB-Mikrofonen will MXL herausragenden Klang an Mac- und Windows-Computern liefern: Das Studio 1 Red Dot ist ein Kleinmembran-Kondensatormikrofon mit USB-Interface und Kopfhörerverstärker, das AC404 setzt auf Grenzflächen-Technologie und nutzt dadurch die Auflagefläche zum Erfassen von Räumen.

 

Als Aufnahmesystem für den Desktop, wird das MXL Studio 1 Red Dot mit Mikrofonhalterung, Tischstativ und 3 m USB-Kabel ausgeliefert. Es soll sich neben Skype, Podcasts sowie Multimedia-Anwendungen auch für Musikaufnahmen eignen. Mit seiner Grenzflächen-Technologie empfiehlt MXL das AC404 für die Erfassung von kompletten Räumen für Meeting-Mitschnitte, Video-Konferenzen oder ähnliche Situationen. Beide Mikrofone sind kompatibel mit aktuellen Windows- und Mac-Betriebssystemen inklusive Windows 10.

 

www.synthax.de 

 

Quelle/Bild: Synthax