KMR Audio eröffnen Zweigstelle in Berlin

KMR Audio, der englische Fachhändler für professionelles Studio-Equipment mit Sitz im Londoner Norden, eröffnet eine deutsche Filiale mit ungewöhnlichem Konzept in Berlin.

KMR Audio, der englische Fachhändler für professionelles Studio-Equipment mit Sitz im Londoner Norden, eröffnet eine deutsche Filiale mit ungewöhnlichem Konzept in Berlin.

Dabei bürgt nicht nur der Name für die Exklusivität der angebotenen Hersteller, auch dieses neue Ladenkonzept ist laut KMR Audio einzigartig. Denn das eigene, kürzlich fertiggestellte Tonstudio stellt eine einmalige Kombination aus Showroom und akustisch optimierten Aufnahme- und Regieräumen dar. So können in Berlin die Kunden nicht nur in Einzelgesprächen betreut werden, sondern auch selbst das passende Equipment unter Studiobedingungen testen. Als Ziel haben sich KMR Audio Germany gesetzt, „mit einer erfrischenden und enthusiastischen als auch effizienten und aufmerksamen Haltung bei der Kundenberatung aufzuwarten.“


www.kmraudio.de


Quelle/Bild: KMR Audio