Kleinste Referenz-Monitore der Welt? IK Multimedia veröffentlicht iLoud Micro Monitor

iLoud Micro Monitor ist ein neues aktives Monitoring-System, das trotz seiner geringen Größe einen akkuraten und linearen Frequenzgang übertragen und sich damit zum Mixing und Mastering unterwegs eignen soll.

 

iLoud Micro Monitor ist ein neues aktives Monitoring-System, das trotz seiner geringen Größe einen akkuraten und linearen Frequenzgang übertragen und sich damit zum Mixing und Mastering unterwegs eignen soll.

 

Das System besteht aus zwei Lautsprechern mit 3-Zoll-Woofern und 3/4-Zoll-Tweetern, die von insgesamt vier Class-D-Amps angetrieben werden. Auf der Vorderseite sind Bassreflexöffnungen vorhanden. IK Multimedia spricht den Monitoren angenehme Höhen, eine besonders offen klingende Midrange sowie einen soliden, kontrollierten Bassbereich zu. Ein integrierter 56-Bit-DSP steuert die Frequenz-, Phasen-und Dynamik-Antwort der Lautsprecher und fungiert als digitale Frequenzweiche. Über drei EQ-Switches kann der DSP für verschiedene Abhörsituationen optimiert werden – unter anderem für die direkte Aufstellung auf einem Schreibtisch. Eingangssignale empfängt iLoud Micro Monitor über Cinch, Miniklinke oder Bluetooth-Streaming.

 

www.ikmultimedia.com 

 

Quelle/Bild: IK Multimedia